Along with the successful development of various innovative manufacturing processes, the demand for reduced iron powder keeps increasing. With focus on energy saving and elimination of the use of toxic iron pentacarbonyl which has been conmmonly used in the traditional reduction process for nearly a century, the LIFE GreenPowder project will produce fine spherical iron powder (FSIP) by using two types of by-products from steelmaking and most importantly, a two-step reduction process with only water vapour as by-product.


Durch erfolgreichen Entwicklung verschiedener innovativer Herstellungsverfahren steigt die Nachfrage nach reduziertem Eisenpulver stetig. Mit Fokus auf Energieeinsparung und Eliminierung der Verwendung von giftigem Eisenpentacarbonyl, was man seit fast einem Jahrhundert im traditionellen Reduktionsprozess verwendet wird, will das Projekt LIFE GreenPowder feines kugelförmiges Eisenpulver (FSIP) aus Nebenprodukten von Stahlerzeugung gewinnen bzw. herstellen, unter Verwendung von einem zweistufigen    Reduktionsprozess, als einziges Nebenprodukt entsteht dabei nur Wasserdampf.